Programmvorschau Limmud.Freiburg 2019

Nicht mehr lang, dann ist es soweit – Limmud.Freiburg findet zum zweiten Mal statt. Noch nicht dabei? Noch kann man sich anmelden (alle Infos zu Ort, Preis, etc. hier)! Hier schonmal eine Vorschau auf das Programm. Das komplette Programmheft ist hier verfügbar.

9:30 Uhr – Anmeldung öffnet

9:45 Uhr – Begrüßung

10:00 Uhr – Session 1

  • Yakov Gitler: How to live a meaningful jewish life (English).
  • Itay Dvori: Israel und seine Comics – ein Klavierkonzert mit Projektion von Graphic Novels (Deutsch).
  • Richard Ernst: Besamim-Behältnisse kreativ mit Farbe herstellen und gestalten (Deutsch).
  • Moshe Katz: Krav Maga Self Defense (English).

11:20 Uhr – Session 2

  • Yaakov Yosef Yudkowsky: Kaschrut – mit speziellen Einblicken zu Pessach (Deutsch).
  • Sylvia Schliebe: Kindergeschichten nicht nur für Erwachsene (Deutsch).
  • Natalia Herrera: Impro-Theater Workshop für Kinder & Jugendliche ab 10 Jahren (Deutsch).
  • Noemi Wertheimer: Rundgang auf Jüdischen Spuren in Freiburg (Deutsch).

12:30 Uhr – Mittagspause mit Ständen

  • Sarah Egger: Schmonzelach Un Tinef (Stand).
  • Limmud Team: Bücherstand (Stand).
  • Limmud Team: Shuk 2.0 (Stand).

13:50 Uhr – Session 3

  • Annette Boeckler: Jüdische Sichtweisen zu Fortpflanzungsmedizin und Abtreibung (Deutsch).
  • Filmvorführung: Muhi – generally temporary (Deutsch, עברית).
  • Filmvorführung: Heim (English, русский).
  • Anat Bostedt: Schabbat für Kinder (English, Deutsch, עברית).

15:10 Uhr – Session 4

  • Leonardo Fridman: Mobbing-Prävention an Jüdischen Schulen (Deutsch).
  • איתי דבורי: ישראל בראי הקומיקס – רסיטל פסנתר עם הקרנה של רומאנים גראפיים (עברית).
  • Милана Штейнберг: День рождения народа (русский).
  • Moshe Katz: Krav Maga Self Defense (English).

16:30 Uhr – Session 5

  • Julia Weiss: Wie habt ihr uns geprägt – Nachwirken in der 3. Generation (Deutsch).
  • Revital Justo Harry: Berührungspunkte zwischen chinesischer Medizin und Judentum (English, Deutsch, עברית).
  • Karl-Friedrich Waffel: From bauhaus to Israel – the contribution of bauhaus students to the development of Israel (Deutsch, English).
  • Viktorija Kopmane: Was tun, wenn mir Antisemitismus widerfährt? (Deutsch)

17:50 Uhr – Abschlussveranstaltung